IHK, BGN & Infektionsschutzgesetz


 IHK Unterrichtungen & Schulungen

Wir verfügen über die Unterrichtung nach § 4 Abs. 1 Nr. 4 des Gaststättengesetzes.

Von der Industrie- und Handelskammer über die Grundzüge der für den Betrieb einer

Schank- und Speisewirtschaft

notwendigen lebensmittelrechtlichen Kenntnisse unterrichtet worden zu sein und mit ihnen als vertraut zu gelten.

(Zertifikat liegt im Original vor und kann auf Verlangen des Veranstalters vorgezeigt werden)


Adresse der zuständigen IHK:

IHK SCHWABEN

Stettenstraße 1+3

86150 Augsburg

http://www.schwaben.ihk.de


BGN Unterrichtungen, Fernlehrgänge & Schulungen


Wir haben am betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Fernlehrgang für Unternehmer und Unternehmerinnen der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) teilgenommen. 

Die Teilnahme qualifiziert uns als Unternehmer eines Kleinbetriebes nach DGUV Vorschrift 2.

(Zertifikat liegt im Original vor und kann auf Verlangen des Veranstalters vorgezeigt werden)


Adresse der zuständigen BGN:

BGN Mannheim

Dynamostraße 7-11 

68165 Mannheim

https://www.bgn.de/446


Infektionsschutzgesetz

Hiermit wird bescheinigt, dass unser Unternehmen mündlich und schriftlich über die in § 42 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz genannten Tätigkeits- und Beschäftigungsverbote und die Verpflichtungen nach § 43, Absätze 2, 4 und 5 belehrt worden ist.

(Bescheinigung und Folgebescheinigungen liegen im Original vor und können auf Verlangen des Veranstalters vorgezeigt werden)


Adresse des zuständigen Landratsamtes:

Landratsamt Günzburg 

(Abt. Lebensmittelüberwachung)

An der Kapuzinermauer 1

89312 Günzburg

https://www.landkreis-guenzburg.de



E-Mail
Anruf
Instagram